Nützliche Informationen - Hafen Saint-Pierre - Hyères
Port Saint-Pierre. Hyères
Hafen Saint-Pierre
116 Quai Gilles Barbanson
83400 Hyères.
Tél
: 04 94 12 54 40
43° 04,93’ N – 6° 09,66’ E
Hafen La Capte
Rue de la Darse

83400 Hyères
Tél: 04 94 58 02 30

43°04’ N – 6° 09’ E
Hafen Auguier 
Lieu dit la Polynésie, Chemin Port Auguier
83400 Hyères
Tel : 04 94 58 21 53

43° 01,5’ N – 6° 9’ E
Hafen L'Ayguade
Quai des Cormorans, 83400 Hyères
Tel : 04 94 66 33 98

43° 01’ N – 06° 26’ E

Port de HyèresHafenmeisterei in Hyères
Lage: °04´,7 N - 06°09´,6 E. SHOM-Karten der franz. Marine 7282 L - 7407 L. Führung über Funk: Kanal 9.
Seit 1989 wird der Hafen von Hyères jedes Jahr aufs Neue mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Der Hafen besteht aus 4 Becken und bietet eine qualitätsvolle und geschützte Naturlage und Umgebung. Er ist die westliche Eingangspforte zum Pelagos-Schutzgebiet, in dem unter der Schirmherrschaft des Nationalparks Port-Cros Meeressäugetiere ein sicheres Zuhause gefunden haben..

Hafenmeisterei des Hafens Saint-Pierre, 116 Quai Gilles Barbanson, 83400 Hyères. Tel.: +33(0)4 94 12 54 40. Fax.: +33(0)4 94 12 54 50. Öffnungszeiten. Nebensaison: von Oktober bis Mai von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr. Täglich. In der Zwischensaison: Juni und September von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr. Täglich. In der Hauptsaison: Juli und August von 7 Uhr bis 20 Uhr. Täglich.  Email

fleche
Reservierung von Plätzen über Internet fleche Hafen in Hyères (La Capte)- 190 Plätze
fleche
Hafen Saint-Pierre Preise – 1432 Plätze fleche Hafen in hyères (Auguier) - 83 Plätze
fleche Hafen in Hyères (L'Ayguade) - 411 Plätze fleche Häfen an der Küste im Var
Einrichtung - Ausstattung
 Der Hafen verfügt über eine funktionelle Ausstellung, W-Lan und alle Leistungen für den maximalen Komfort der Hafennutzer: Trinkwasser, Strom, Treibstoff, Rampe für das Zuwasserlassen, Dock mit einem 45-Tonnen-Kran und einer 50-Tonnen-Hebevorrichtung, Auffangbecken für Öl, Abwasser, kleine Abfalldeponie, Mülltrennung, Parkplatz… Der Hafen Saint-Pierre befindet sich im Zentrum mehrerer Geschäfte, Restaurants und Fachgeschäfte und Profis rund um das Meer und den Wassersport.
 Kapazität : 143 Plätze am Kai, davon 120 für Durchreisende. Alle Anlegeplätze verfügen über Wasser- und Stromanschluss, die über Magnetkarten zu bedienen sind, und W-Lan. Container für die Mülltrennung auf dem Parkplatz an der Hafenmeisterei, 1., 3. Becken und zentrale Mole.
Ausstattung : 16 WC, 18 Duschen für die Jachthafenbenutzer mit Zugang über Magnetkarte, die in der Hafenmeisterei erhältlich ist. Telefon. Notfallsäulen (an jedem Steg): Rettungsring, Seil, Feuerlöscher. W-Lan, Wäscherei, 4 Waschkübel. Videoüberwachung. Post (Hafenmeisterei), Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 14.45 Uhr.
 Gewerbe – Lager – Trockendock. Tel.: +33(0)4.94.08.53.28. In der Gewerbezone werden Leistungen wie das Anlandholen, das Zuwasserlassen, die Lagerung, die Verladung auf einen Anhänger, das Heben von Lasten mit einem Kran und die aufgehängte Lagerung angeboten. Hebevorrichtungen: Lastenaufzug 50 Tonnen. Kran 45 Tonnen. Träger 8 Tonnen. Es steht eine kleine Mülldeponie zur Verfügung. Termine erhalten Sie im Empfangsbüro des Betriebsgebäudes oder per Telefon.
 Rampe für das Zuwasserlassen im 3. Becken, Tel.: +33(0)4.94.12.54.52. Die Nutzung der Rampe ist gebührenpflichtig und nur für Boote mit einer Höchstlänge von 6,99 m zulässig. Automatischer Zugang zur Rampe mit einer Magnetkarte, die in der Hafenmeisterei erhältlich ist. Das Zuwasserlassen von motorisierten Booten ist im Juli und August verboten. .
 Andocken. Kais und Ankerplätze aus Beton in Zone S und schwimmende Ankervorrichtungen in Zone N das ganze Jahr. Preise2016
 Das Ankern ist im Hafen verboten, Ankerklötze in der Reede. Im Norden der Becken verboten (in der Nähe der Flugbasis, siehe Hinweisschilder).
 Station carburants tél : 04.94.38.42.84. Située au quai d'avitaillement au pied de la capitainerie du 1er bassin Distribution tous carburants 24h/24h par CB Récupération des eaux grises et noires
Nützliche Informationen
 Seeangelegenheiten +33(0)4 94 02 81 00.

 CCMM - Centre de Consultation Médicale Maritime (medizinischer Dienst) – kostenlos an allen Wochentagen und rund um die Uhr - PAN PAN – medizinischer Kanal 16. Selektivkanal 70. Nicht dringende Auskünfte ccmm@chu-toulouse.fr oder +33(0)5.61.77.24.85 

 SNSM (Französische Gesellschaft für Meeresrettung) Handy: +33(0)6 75 91 65 83
 Cross Med: +33(0)4.94.61.16.16 – UKW-Kanal 16 oder 1616 über Handy  
 Zollstelle :+33(0)9 70 27 92 15  Email

 Yacht Club (Clubhaus Hafen Hyères) Yacht Club-Wettbewerb von Hyères (COYCH) +33(0)4 94 38 61 67. International Yacht Club Hyères (IYCH) +33(0)4 94 57 00 07..

FFPP
Ports Propres
IYCH Pavillon Bleu


Bailli de SuffrenLe PortiqueAgnes Malecki
Hotel California
Camp du Domaine


Carte littoral varois Hyères les Palmiers La Londe les Maures Bormes les Mimosas Le Lavandou Le Rayol Canadel Cavalaire sur Mer La Croix Valmer Saint Tropez



Sitemap
| Verzeichnis | Werbung | Partners | Stellenanzeigen | kontakt | impressum | Provenceweb